Mikroskop.Endodontie

WURZELKANALSYSTEM-BEHANDLUNG unter MIKROSKOPISCHER KONTROLLE Wenn bei einem Zahn auf Grund einer vorliegenden Entzündung eine Behandlung der Zahnnervens, oder wenn bei einer alten bestehenden Wurzelfüllung eine Erneuerung wegen einer Entzündung an der Wurzelspitze notwendig ist, so besteht die Möglichkeit, die Behandlung des WURZELKANALSYSTEMS unter zu Hilfenahme besonderer Behandlungsmassnahmen durchzuführen. Ziel ist, nicht nur den Hauptwurzelkanal, sondern möglichst das gesamte WURZELKANALSYSTEM mit all seinen Verästellungen bakterienfrei zu bekommen. Um diesem hochgsteckten Ziel nahe zu kommen, ist neben den technischen Voraussetzungen viel Behandlungszeit erforderlich; diese Zeit investieren wir, wenn Sie es für den Erhalt Ihres Zahnes wünschen. Die Behandlung des Wurzelkanalsystems und damit der Erhalt Ihres Zahnes ist wesentlich günstiger als eine Brücke oder ein Implantat.

Öffnungszeiten

Zahnimplantate, Implantologie, Implantate
Montag 8:00 - 18:00
Dienstag 8:00 - 18:00
Mittwoch 8:00 - 18:00
Donnerstag 8:00 - 18:00
Freitag 8:00 - 14:00

News

Hier finden Sie Neuigkeiten aus unserer Praxis und der Zahnmedizin...

→ weitere Informationen
Facebook